Haus der Wesen

Im Haus der Wesen, sind alle Vampire, Werwölfe, Magier, Engel, Finstere Engel, Feen, Elfen, Feuerteufel, Eiswesen, Geister und Mischwesen herzlich willkommen um ihr Wissen zu erweitern!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Links
Team
Admin: Direktor
Moderatoren: Zolana,
RPG-Infos
Tag: Tag 2
Tageszeit: morgens 8:00 Uhr
Wetter: klare, kühle Morgenluft, leicht bewölkt
Besondere Ereignisse: Aufstehzeit im Internat! Die Schüler begeben sich zum Frühstück in die Mensa und anschließend zum Geschichtsunterricht in die Klassenräume.
Wir suchen
männliche-Charaktere!!!,
Finstere-Engel,
Feen,
Feuerteufel,
Wir suchen nicht
Vampire, Werwölfe, Magier
Besondere Rollen
Angestellte
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Sa Jul 05, 2014 7:27 am

Austausch | 
 

 Die Flure

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Direktor
Admin
avatar

Rasse : Magier

BeitragThema: Die Flure   So Sep 09, 2012 5:35 pm

Die Flure und Gänge der Schule. Hier finden oft interessante Gespräche statt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://haus-der-wesen.forumieren.com
Kiyo

avatar

Rasse : Mischwesen (Werwolf + Vampier {geheimgehalten & nur in Wolfsgestalt} + Geist)

BeitragThema: Re: Die Flure   Di Sep 18, 2012 1:43 am

Wütend lief Kiyo schnell durch die Flure, Richtung Geschichtsräume.
Er hörte Eugiene, die ihm nachgelaufen war, nicht zu.
Genervt drehte er sich um. Eugiene prallete gegen ihn und er sah, dass sie weinte. Seine blauen Augen brannten, wie Feuer. Sie flackerten förmlich.
„Eugiene! Was willst von mir?! Ich bin nicht hier, um meine Vergangenheit aufleben zu lassen, sondern um endlich fertig zu lernen und mich unter die normalen Menschen mischen kann & normal leben kann. Lass mich einfach in Ruhe.”
Er lief weiter.
Ich glaub es nicht, dass sie so wieder bei mir ankommt und glaubt, dass ich ihr alles was sie früher getan hat, verzeihe. Pfff. Weiber.., dachte er genervt und kam am Geschichtsraum an.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eugiene
Moderator
avatar


BeitragThema: Re: Die Flure   Di Sep 18, 2012 2:47 am

"Es tut mir leid
ICh weiß ich hätte den Kontakt nicht abbrechen sollen
Aber ich kam damit nicht klar.
.... also damit ....
das wir uns ....!"

sie erschauderte, selbst als sie nur dran dachte
"ICh wollte immer das wir nur Freunde sind, ich kann es mir einfach nciht vorstellen einen Freund zu haben oder .....!", wollte sie auch nicht zu ende sprechen
"Und was ist mit dir los???? du hast dich total verändert, du bist nicht mehr so glücklich föhlich wie früher"

_________________
"Die Welt ist ungerecht und gemein,
deshalb offne dir sie nicht
sondern behütete dich vor ihren Klauen,
die Gefangenschaft und verdammnis bringen"



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sephair

avatar

Rasse : Werwolf

BeitragThema: Re: Die Flure   Sa Okt 27, 2012 9:30 am

------------------Wald

Ich rannte panisch durch die Flure, schlittert um die Ecke, viel hin rappelte mich auf rannte weiter, knallte gegen die Wand, jaulte auf und rannte direkt in eine Tür, sie schwang auf, ich stolperte in die Klasse, sah mich panisch um.
------------------Klassenräume

_________________
Mein CB[/center][/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiyo

avatar

Rasse : Mischwesen (Werwolf + Vampier {geheimgehalten & nur in Wolfsgestalt} + Geist)

BeitragThema: Re: Die Flure   So Okt 28, 2012 7:17 am

----> Schlafsäle

Du weißt ja, dass meine Mutter ein Vampir war. Und, dass ich halb unsterblich bin, also in Menschengestalt. Aber, 3 Monate nachdem ich das Rudel verlassen hatte, wurde ich in Wolfsgestalt getötet und... und jetzt bin ich als Wolf ein Geist..., jaule ich leise und achtete, dass es nur Sephair gehört hatte.
Ich schaute ihn an und lief durch die nächste Ecke, um ihm zu zeigen, dass es wahr war, was er erzählte.


-----> Klassenzimmer

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sephair

avatar

Rasse : Werwolf

BeitragThema: Re: Die Flure   So Okt 28, 2012 7:29 am

------------------- Schlafsäle


Verdammt! Das war das erste das mir einfiel. Verdammt! jaulte ich als Kiyo durch die nächst Ecke lief. Vor lauter Staunen lief ich in die Ecke. Kiyo, das ist voll Krass! sagte ich und bog um die Ecke.

--------------Klassenraum

_________________
Mein CB[/center][/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiyo

avatar

Rasse : Mischwesen (Werwolf + Vampier {geheimgehalten & nur in Wolfsgestalt} + Geist)

BeitragThema: Re: Die Flure   So Okt 28, 2012 7:49 am

Naja, das sollte aber niemand außer dir erfahren, oke, Seph?, antworte ich.
Eigentlich ist es ja schon cool, aber unheimlich auch..., dachte ich innerlich zerrissen.
Dann lief ich auf die Tür zu und ging in den Raum.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sephair

avatar

Rasse : Werwolf

BeitragThema: Re: Die Flure   So Okt 28, 2012 7:54 am

Okay klar! sagte ich und ging hinter Kiyo durch die Tür.

_________________
Mein CB[/center][/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yggdrath



Rasse : Mischwesen (Engel-finsterer Engel)

BeitragThema: Re: Die Flure   Di Okt 30, 2012 10:10 am

<----Dachboden
Yggdrath schlich durch die Flure des Gebäudes. Er hatte sein Schwert an der Kleidung des toten Engels gesäubert und es wieder unter seinem Mantel verstaut.
Wo bin ich hier? Es scheint niemand hier zu sein...
Als Yggdrath um eine Ecke spähte, wurde er sich schmerzhaft seines verletzten Flügels bewusst
Papa sagt immer ich soll Wunden säubern, bevor sie heilen...aber hier gibt es kein Wasser...
Als er in einen weiteren Raum spähte wurde er überrascht, eine Reihe Wasserhähne zierte die Wand. (Frauentoilette)
Geht doch
Vorsichtig schlich er in den Raum sah sich nochmal um und machte sich dann an einem Wasserhahn zu schaffen.
Nachdem er seine Wunde gründlich gesäubert hatte legte er eine Hand über seine Wunde und konzentrierte sich auf seine heilende Magie. Da er keine Übung darin hatte und es ihn widerstrebte zu heilen, schaffte er es nur die Blutung zu stoppen.
Er atmete einmal tief aus und versuchte etwas anderes. Diesmal durchströmte sein Flügel eine wohltuende Wärme, die seine Flügelmuskeln entspannen ließen und die Verkrampfung löste. Grummelt ließ Yggdrath von sich ab und umschlang seinen Körper wieder mit seinen Flügeln.
Ich werde trotzdem die nächste Zeit nicht fliegen können...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Flure   

Nach oben Nach unten
 
Die Flure
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Haus der Wesen :: Rollenspiel :: Schulgelände-
Gehe zu: